Verkehrsumleitung über Grüningen

Nachtrag Neues Sperrdatum:
Montag, 4. Mai 2020 ab 05.00 Uhr bis Donnerstag, 14. Mai 2020 um 05.00 Uhr.

Vom 04. bis 11. Mai 2020 sind die Verkehrsachsen über den Kreisel Ottikon gesperrt. Entsprechende Umleitungen sind geplant und führen zum Teil durch Grüningen.

Quelle: Tiefbauamt Kanton Zürich

> Link zu Infoschreiben des Tiefbauamt Kanton Zürich (öffnet in neuem Tab)“ href=“https://drive.google.com/drive/folders/1KZYreKLddui-cGv6DFBU6uyYz1V6yluV?usp=sharing“ target=“_blank“>>> Link zu Infoschreiben des Tiefbauamt Kanton Zürich

> Link Schreiben an Bevölkerung (öffnet in neuem Tab)“>>> Link Schreiben an Bevölkerung

ABSAGE: Frühlingsmarkt Grüningen

In der aktuellen Ausgabe der Grüninger Post publizieren wir die Werbung für unser „Füürwehrgarte“ am Frühlingsmarkt.

Mit dem Verbot des BAG für Veranstaltungen über 100 Personen informiert die Gemeinde nun auch über die Absage des Frühlingsmarktes 2020.

Entsprechend entfällt für die Feuerwehr Grüningen der Verkehrsdienst und für den Feuerwehrverein den neu aufgestellten „Füürwehrgarte“.

Link zum schreiben der Marktkommission.

Gemeinsamer und erfolgreicher Einsatz der Rettungskräfte im Kanton Zürich

Seit Sonntagabend standen im Kanton Zürich zahlreiche Einsatzkräfte für die gemeinsame Bewältigung der Folgen des Sturms «Sabine» im Einsatz. Der Sicherheitsdirektor Mario Fehr dankt allen Beteiligten für die hervorragende Zusammenarbeit.

Bei der Kantonspolizei gingen bis Dienstagmittag gegen 300 Meldungen ein. Inzwischen hat sich die Lage beruhigt. Die Einsatz- und Rettungskräfte haben gefährdete Wege gesperrt, blockierte Strassen geräumt und losgerissene Schiffe geborgen. Dabei konnten die Polizeikräfte auf eine eingespielte und gute Zusammenarbeit mit Schutz & Rettung Zürich, den jeweiligen Stützpunkt- und Ortsfeuerwehren, Rettungsdiensten, Gemeindeverantwortlichen, dem kantonalen Forstdienst, dem Tiefbauamt, den kommunalen Werk- und Forstbetrieben sowie weiteren Einsatzkräften verschiedenster Organisationen zählen. Die Sicherheitsdirektion wurde laufend über die Ereignisse und Einsätze informiert. Sicherheitsdirektor Mario Fehr: «Ich bin beeindruckt. Im ganzen Kanton standen zahlreiche Einsatzkräfte zwei Tage lang pausenlos im Einsatz. Ich danke allen für die hervorragende Zusammenarbeit. Dadurch konnten die Schäden in Grenzen gehalten werden.»

Kontakt für die Medien heute Dienstag:
Sonja Schmidmeister, Stv. Kommunikationsbeauftragte, Sicherheitsdirektion des Kantons Zürich,
Telefon 043 259 21 08, Mail medien@ds.zh.ch

Quelle: Medienmitteilung Sicherheitsdirektion Kanton Zürich, 11.02.2020

Nacht der offenen Tore – Rückblick

Mit Freude blicken wir auf unseren Anlass zurück. Viele Besucher interessierten sich an unserer „Nacht der offenen Tore“ für unser Feuerwehrhandwerk und erlebten viel Action an diversen Arbeitsposten und Live-Demos!

Kurzfristige Hektik löste ein Ernstfall-Einsatz aus. Zum Glück stellte sich dieser als Alarm einer automatischen Brandmeldeanlage heraus und liess sich schnell erledigen. Ausserdem wurde zwei medizinische Notfälle direkt beim anwesenden Rettungsdienst Regio 144 behandelt.

In unserer Fotogalery finden Sie die Bilder.

NEU:
Ebenfalls online ein Kurzfilm über unseren Anlass von drone-air-media.ch

An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an alle unterstützenden Firmen, dem Rettungsdienst Regio 144, den verständnisvollen Anwohnern und allen fleissigen Helfern aus unseren Reihen, welches sich besonders für den Anlass engagiert haben!!